Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Roggen­brot

Unser leckeres Roggenbrotrezept mit Walnussöl
Dauer
40 min Vorbereitung
70 min Backzeit
14 h Ruhezeit
Schwierigkeit
nicht so schwierig
vegetarisch

Zubereitung

Spezielle Anforderungen
Rezept für 4 Laibe à ca. 1 kg

Am Vortag für den Vorteig den Sauerteig mit dem Mehl, Wasser und der Germ verrühren. Für mind. 12 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Am nächsten Tag wieder 200 g weggeben und einfrieren.
Für das Brot die Germ im lauwarmen Wasser auflösen. Die Mehle mit dem restlichen Vorteig, Salz, Walnussöl, Germ-Wassergemisch und evtl. Leinsamen, Sesam oder Brotgewürz vermischen und mindestens für 5-7 Minuten verkneten (ganze Nüsse eher erst nach dem Kneten kurz einarbeiten).
1 Stunde zugedeckt bei Zimmertemperatur ruhen lassen. 4 Brotkörbchen mit einem Geschirrtuch auslegen und bemehlen. Brotteig nochmals durchkneten und zu 4 gleichen Laiben formen und in den bemehlten Brotkorb legen. Nochmals 1 Stunde ruhen lassen. Backrohr auf 240 °C Heißluft vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen und nach der Ruhezeit das Brot auf das Blech stürzen. Wenn das Brot in den Ofen kommt auf 220 °C zurückschalten und ca. 15 Minuten backen. Eine Schüssel Wasser in das Rohr dazustellen. Dann nochmals auf 180°C zurückschalten und 50-55 Minuten backen. Das Rohr abschalten und 10 Minuten im Rohr rasten lassen. Zum Auskühlen aufstellen oder umdrehen.

Zutaten

Vorteig

200 g
Sauerteig, vom Bäcker frisch oder eigefroren
200 g
Roggenmehl
400 ml
Wasser
Germ (Hefe), 1/4 Würfel

Brotteig

2,3 kg
Roggenmehl
500 g
Dinkelvollmehl
1,7 l
lauwarmes Wasser
Germ (Hefe), 3/4 Würfel
50 g
Salz
150 ml
Fandler Walnussöl
Nüsse, Leinsamen, Sesam, Brotgewürz nach Geschmack

Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Ergebnisse gefunden werden.

Was können Sie tun:

• Achten Sie darauf, dass alle Wörter korrekt geschrieben sind.
• Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff.
• Verwenden Sie einen allgemeineren Suchbegriff.
2 h, 34 min - superleicht

Schoko-Schnee-Taler

4 h, 40 min - nicht so schwierig

Fisch­mousse auf Salat­bett

45 min - superleicht

Schoko­schnitten mit Hasel­nüssen

50 min - superleicht

Schnitt­lebkuchen

1 h, 37 min - nicht so schwierig

Vanille­kipferl

1 h, 10 min - superleicht

Vital-Erdnuss-Knusperlis

3 h, 25 min - nicht so schwierig

Karpfen­tascherl in klarer Fischsuppe

1 h, 10 min - superleicht

Kürbiskern-Power­kugerl

1 h, 40 min - nicht so schwierig

Vanillesterne

45 min - nicht so schwierig

Schnee­bällchen

45 min - superleicht

Raffaello­kugeln

2 h, 49 min - nicht so schwierig

Mokka-Walnuss-Kekse

50 min - nicht so schwierig

Mohn-Hanf-Busserl

35 min - superleicht

Hirschtatar mit sautierten Schwammerl und Walnussbrot

34 min - nicht so schwierig

Haselnuss-Dinkel-Stangen

1 h, 55 min - nicht so schwierig

Elisen­lebkuchen

1 h, 5 min - nicht so schwierig

Brat­apfel-Cup­cakes

12 h, 45 min - nicht so schwierig

Walnuss-Parfait mit Vanille-Orangen

40 min - superleicht

Sellerie-Creme­suppe

40 min - superleicht

Lauch-Mandel-Creme­suppe

1 h, 50 min - superleicht

Mandel-Knoblauch-Suppe mit Grissini

30 min - superleicht

Karotten-Mandelsuppe

2 h, 30 min - superleicht

Anti-Schnupfen-Eintopf

30 min - superleicht

Apfel-Sellerie-Cremesuppe

2 h, 20 min - superleicht

Rotkraut-Salat mit Speck­zwetschken

1 h, 10 min

Apfel-Kletzen-Brot

3 h, 20 min - superleicht

Hanfkonfekt

1 h, 30 min - superleicht

Hanf­kekse

10 min - superleicht

Winter­salat mit Leinöl­dressing

45 min - superleicht

Kraut­salat mit Speck

25 min - superleicht

Bayrischer Rettich­salat

1 h, 15 min - nicht so schwierig

Walnuss-Brot

2 h, 22 min - nicht so schwierig

Pikante Mohn­schnecke

3 h, 20 min - superleicht

Körner­brot

20 min - superleicht

Cole­slaw mit Erdnuss-Mayonnaise

1 h, 10 min - superleicht

Kürbis­lasagne

2 h, 30 min - superleicht

Kürbis­gnocchi mit Räucher­lachs-Kürbis­sauce

1 h, 10 min - superleicht

Haselnuss­blinis mit Hokkaido­topfen auf Himbeer­spiegel

30 min - superleicht

Bauern-Crostini

25 min - superleicht

Käse-Speck-Waffeln

2 h, 15 min - superleicht

Topfen­nockerl „Grünes Zebra“

1 h - nicht so schwierig

Süße Apfeltaschen

40 min - nicht so schwierig

Spätzlesalat mit Kürbiskern­mehl

1 h - nicht so schwierig

Karotten-Apfel-Muffins

40 min - superleicht

Erdäpfel­creme­suppe mit Kürbis­kernöl

1 h - nicht so schwierig

Fandler Veggie Burger

2 h - nicht so schwierig

Kürbisquiche mit Hühnchen

1 h - nicht so schwierig

Fandler Gourmet-Burger

40 min - nicht so schwierig

Brennnesselstrudel

40 min - superleicht

Hanftörtchen

55 min - nicht so schwierig

Mohn-Topfen-Schnitten

21 h, 45 min - anspruchsvoll

Mohn-Käse-Stangen

21 h, 5 min - nicht so schwierig

Süßes Weiß­brot mit Cran­berry- & Schoko­stückchen

2 h, 35 min - nicht so schwierig

Pita­brot mit Hühnchen-Füllung

1 h - nicht so schwierig

Roggen­brot gefüllt mit Schinken und Käse

2 h, 30 min - nicht so schwierig

Kürbis-Feta-Brot

40 min - nicht so schwierig

Heidel­beer-Pan­cakes

30 min - superleicht

Polenta mit Champig­nons und Paprika

15 min - superleicht

Heidel­beer-Smoothie mit Haselnuss­mehl

55 min - nicht so schwierig

Mandel­schnitten (Cantuccini)

50 min - superleicht

Macadamia­nuss-Streusel­kuchen

15 min - superleicht

Basilikum­pesto

30 min - superleicht

Vitamin­wrap

20 min - superleicht

Räucher­forellen-Pesto

15 min - superleicht

Haselnuss-Aufstrich

27 h, 5 min - anspruchsvoll

Chiaweckerl

30 min - superleicht

Himbeer­schiffchen

15 min - superleicht

Champignon-Aufstrich

40 min - nicht so schwierig

Biskuit­roulade

45 min - superleicht

Gemüse­sticks mit Mayonnaise

20 min - superleicht

Barbecue­sauce

20 min - superleicht

Sommer­salat mit Chia­dressing

15 min - superleicht

Ost­steirischer Bauern­salat

50 min - nicht so schwierig

Gewürz­brot

1 h, 35 min - nicht so schwierig

Dinkel­sterne

10 min - superleicht

Leinöl­aufstrich

8 h, 40 min - anspruchsvoll

Erdbeer Semi­freddo

30 min - nicht so schwierig

Bärlauch­risotto

20 min - superleicht

Bärlauch­suppe

1 h, 12 min - nicht so schwierig

Bärlauch­crêpes gefüllt mit Spargel

40 min - anspruchsvoll

Mangold-Risotto mit pochiertem Ei

40 min - superleicht

Pala­tschinken-Wraps

40 min - nicht so schwierig

Rote-Rüben-Risotto mit Zander­filet

50 min - nicht so schwierig

Risotto-Auflauf

30 min - nicht so schwierig

Himbeer-Risotto mit Hendl­brust

20 min - nicht so schwierig

Tomaten­suppe mit Mozzarella­schaum

1 h, 40 min - superleicht

Klare Gemüse­suppe

25 min - nicht so schwierig

Zucchini-Suppe mit Garnelen­spieß

1 h, 40 min - nicht so schwierig

Rind­suppe mit Kürbis-Schöberl

25 min - superleicht

Spargel­crostini

1 h, 40 min - nicht so schwierig

Spargel­risotto

55 min - nicht so schwierig

Pikante Nuss­laibchen

3 h, 30 min - nicht so schwierig

Steirisches Rind­fleisch­sulz

40 min - nicht so schwierig

Zucchini­nudeln mit Bolognese

1 h, 40 min - nicht so schwierig

Leinsamen­spitz

55 min - nicht so schwierig

Hirsenockerl mit Erdbeersauce

10 min - superleicht

Walnuss-Verhackertes

20 min - superleicht

Haselnuss-Karfiol-Salat

1 h - superleicht

Kartoffel­salat mit Löwen­zahn

zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.